Die Seefracht stellt den Transport von Waren über den Seeweg dar. Aufgrund der großen Mengen, die durch Containerschiffe bewegt werden können, gilt die Seefracht vor der Luftfracht und dem Landtransport als beliebtester Verkehrsträger. So werden rund 90 % des Welthandels über die Seefracht abgewickelt.

Außerdem wird an der Seefracht die große Effizienz geschätzt. Neben den potenziell großen Mengen und breiten Produktpaletten bietet die Seefracht eine höhere Umweltfreundlichkeit, Wirtschaftlichkeit und Vernetzung als die beiden anderen Verkehrsträger. Das liegt zu großen Teilen an den grundsätzlich natürlichen Bedingungen der Seefracht. Winde und Wellengang können für emissionssparende Routen genutzt werden, die den gesamten Globus abdecken.

 

Seefracht-Spedition mit XTRAS

Weiter optimiert wird die Seefracht durch das Xfreight Zusatzmodul Xsea. Hier finden die Stammdaten Verwaltung, das Inventory Management, die Auftragserfassung, Abrechnung und Fakturierung sowie Druckausgaben gleichzeitig statt. Außerdem gibt es zahlreiche Zusatzmodule, die vor allem für eine bessere Kommunikation in wichtigen Schnittstellen sorgen. Xsea verkürzt viele Schritte der Seefracht-Spedition, um Ihre Prozesse noch effizienter zu gestalten.