Ein Terminal Operating System, kurz TOS genannt, wird eingesetzt, um Güter verschiedenster Art an Hafen und Terminal fachgerecht zu lagern oder systematisch zu bewegen. Üblicherweise bedienen sich Terminal Operating Systeme moderner Technologien wie etwa dem Internet, EDI, Wireless LAN, der Cloud-Technologie oder RFID, denn diese unterstützen Hafen- und Terminalbetreiber dabei, die Effizienz zu steigern.

Ein Terminal Operating System kann üblicherweise Güter, die auf der Schiene, Straße, in der Luft oder zu Wasser transportiert werden, abwickeln. Zudem lassen sich über ein Terminal Operating System das Inventar, die Frachtart und die Lagerbestände managen. Darüber hinaus kann ein Terminal Operating System den Versand sowie die Rechnungsstellung und die Berichterstellung unterstützen.

 

XTRAS Terminal Operating System Xtos

Das Terminal Operating System unserer Firma XTRAS steigert Ihre Effizienz in jedem Aspekt Ihres Terminalbetriebs. Auf Basis von Microsoft Dynamics NAV / Business Central haben wir eine Software-Lösung auf Kernniveau sowie terminalbezogene Erweiterungen entwickelt.

Unser Terminal Operating System Xtos wurde erstmals im Jahr 2018 im Hafen von Antwerpen eingesetzt und hat sich daher bewährt. Suchen Sie ein Terminal Operating System ist XTRAS stets Ihr fachkundiger Ansprechpartner.