Die Modernisierung von Unternehmensprozessen erfordert eine technische und eine menschliche Ebene gleichermaßen.

In unserer digital angetriebenen Zeit vergeht kaum ein Monat, in dem Unternehmen aus der Logistikbranche nicht einer neuen Situation oder Herausforderung gegenüberstehen, deren Bewältigung mit teils erheblichen Änderungen innerhalb der Betriebsorganisation verbunden ist. Organisatorische und/ oder technische Abläufe müssen auf die sich ändernden Gegebenheiten angepasst werden, bestehende Software muss angepasst oder erneuert werden und im Rahmen der „digitalen Transformation“ werden in diesem Zuge die Möglichkeiten zur Nutzung von Ressourcen in der Cloud bewertet und geplant.

Aktives Change Management steigert den Projekterfolg

XTRAS beschäftigt sich im Bereich Change Management mit dem wesentlichsten Erfolgsfaktor im Änderungsprozess – dem Menschen, Mitarbeiter und Kollegen. Change Management befähigt die Beschäftigten eines Logistikdienstleisters, Veränderungen anzunehmen, sodass die gesteckten Unternehmensziele erreicht werden.
null

DER MENSCH IM MITTELPUNKT

Transparente Kommunikation im Projekt bewirkt:

  • Verständnis und Akzeptanz des Projektes bei den Mitarbeitern
  • Höhere Motivation zur aktiven Teilnahme am Prozess
  • Höhere Zufriedenheit und ein positives Arbeitsklima
null

NACHHALTIG BESSERE ARBEITSBEDINGUNGEN

Aktives Change Management sorgt für:

  • Bessere Darstellung von Projektzielen und -inhalten
  • Entlastung des Projektmanagements
  • Bessere Vorbereitung und Ausbildung der Mitarbeiter
null

ERFOLGE DAUERHAFT SICHERN

Nachhaltig wettbewerbsfähig bleiben durch:

  • Bessere Darstellung von Projektzielen und -inhalten
  • Entlastung des Projektmanagements
  • Bessere Vorbereitung und Ausbildung der Mitarbeiter
null

UNTERNEHMENSKULTUR IM WANDEL

Die nachhaltige Integration von Change Management in die Unternehmensorganisation bewirkt:

  • Die Veränderungsbereitschaft im Unternehmen bleibt erhalten
  • Die aktive Mitgestaltung des Einzelnen ist nicht nur nötig, sondern bleibt erwünscht
  • Die Integration von Mitarbeitern in Veränderungen schafft Vertrauen

Aktives Change Management steigert den Projekterfolg

XTRAS beschäftigt sich im Bereich Change Management mit dem wesentlichsten Erfolgsfaktor im Änderungsprozess – dem Menschen, Mitarbeiter und Kollegen. Change Management befähigt die Beschäftigten eines Logistikdienstleisters, Veränderungen anzunehmen, sodass die gesteckten Unternehmensziele erreicht werden.
null

DER MENSCH IM MITTELPUNKT

Transparente Kommunikation im Projekt bewirkt:

  • Verständnis und Akzeptanz des Projektes bei den Mitarbeitern
  • Höhere Motivation zur aktiven Teilnahme am Prozess
  • Höhere Zufriedenheit und ein positives Arbeitsklima
null

NACHHALTIG BESSERE ARBEITSBEDINGUNGEN

Aktives Change Management sorgt für:

  • Bessere Darstellung von Projektzielen und -inhalten
  • Entlastung des Projektmanagements
  • Bessere Vorbereitung und Ausbildung der Mitarbeiter
null

ERFOLGE DAUERHAFT SICHERN

Nachhaltig wettbewerbsfähig bleiben durch:

  • Bessere Planbarkeit von Projekten
  • Reduzierung von Projektlaufzeiten und Kosten
  • Effektiveres Qualitätsmanagement
  • Schnelleren Return of Invest
null

UNTERNEHMENSKULTUR IM WANDEL

Die nachhaltige Integration von Change Management in die Unternehmensorganisation bewirkt:

  • Die Veränderungsbereitschaft im Unternehmen bleibt erhalten
  • Die aktive Mitgestaltung des Einzelnen ist nicht nur nötig, sondern bleibt erwünscht
  • Die Integration von Mitarbeitern in Veränderungen schafft Vertrauen

In fünf Schritten erfolgreich einen Wandel vollziehen und erhalten

Unsere speziell im Bereich Change Management ausgebildeten und zertifizierten Mitarbeiter*innen arbeiten nach dem bewährten Prosci® ADKAR-Modell . ADKAR adressiert und fokussiert alle Personen, die unmittelbar von einer Änderung betroffen sind und unterstützt diese beim Übergang vom Ist- zum Soll-Zustand. Im ADKAR-Modell durchläuft die erfolgreiche Einführung einer Änderung folgende fünf Hauptphasen:

A - Awareness: Bewusstsein für die Veränderung schaffen

In der Awareness-Phase geht es darum, sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter die Notwendigkeit von Veränderungen verstehen. Dies geschieht im Wesentlichen durch Kommunikationsaktivitäten, die auf Transparenz und auf den Nutzen ausgerichtet sind, den wir gemeinsam mit Ihnen erreichen wollen. Das gesamte ADKAR Modell basiert auf der Notwendigkeit, Vertrauen aufzubauen, um Veränderungen schneller und stabiler zu verankern. Deshalb ist diese Phase von hoher Relevanz.

D - Desire: Den Wunsch nach Veränderung wecken

Diese Phase hat das Ziel, den Bedarf und Wunsch nach der Veränderung bei jeder an der Änderung beteligten Person zu wecken. Es werden sowohl die logische als auch die emotionale Seite angesprochen. Der Schlüssel zum Erfolg dieser Phase besteht darin, sicherzustellen, dass die Menschen die Vorteile der Veränderung verstehen und sich überzeugen lassen, dass dies für sie relevant ist.

K - Knowledge: Informationen und Wissen vermitteln

Diese Phase des ADKAR-Change-Management-Modells stellt sicher, dass jeder in der Organisation die Notwendigkeit der Veränderungen nicht nur kennt, sondern auch vollständig versteht. Eine klare Definition der erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse hilft hier dabei bestehenden KnowHow-Lücken zu identifizieren und durch geeignete Schulungs- und Weiterqualifizierungsaktivitäten zu schließen.

A - Ability: Fähigkeiten für den erfolgreichen Wandel vermitteln

Im ADKAR Change Management Modell unterscheiden wir zwischen dem theoretischen Wissen über die sich verändernden Prozesse und der tatsächlichen Fähigkeit, die neuen Aufgaben zu erfüllen. Eine Veränderung ist erst dann erfolgreich eingeführt, wenn die von der Änderung betroffenen Personen tatsächlich in der Lage sind, die Änderungsinhalte mit Leben zu füllen.

R - Reinforcement: Die neuen Stärken festigen und erhalten

Die letzte Stufe im ADKAR Change Management Modell beschäftigt sich damit, die Notwendigkeit, den Wunsch, das Wissen und die Fähigkeit aufrechtzuerhalten und an den Änderungsinhalten festzuhalten. Maßnahmen wie Bewertungen, Anreize und Belohnungen helfen hierbei, den Wandel zur neuen Norm werden zu lassen.
Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Wir sind gerne für Sie da.
Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner zur Seite, egal ob Sie eine Produktberatung wünschen oder ein spezielles Problem haben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Scannen Sie diesen Code einfach
mit Ihren Smartphone und speichern Sie unsere Kontaktdaten.

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Wir sind gerne für Sie da.

Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner zur Seite, egal ob Sie eine Produktberatung wünschen oder ein spezielles Problem haben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Scannen Sie diesen Code einfach
mit Ihren Smartphone und speichern Sie unsere Kontaktdaten.