Einfuhr – Freier Verkehr

Modul Xcust FV

Für das Verfahren der Überlassung von Nicht-Unionswaren zum zollrechtlich freien Verkehr wurden alle Nachrichtengruppen des Normalverfahrens (FV/NV) zertifiziert.

Funktionsumfang

  • Einzelzollanmeldung (EZA) für die Überführung in den zollrechtlichen freien Verkehr
  • Bestätigung einer vorzeitigen Anmeldung

Ihre Vorteile

  • Frachtkostenaufteilung für See- und Luftfracht
  • Versicherungskostenberechnung und -aufteilung
  • Kontrolle des berechneten Zollwertes pro Warenposition
  • Steuerbescheid über Einfuhrabgaben
  • Nachweis über Daten der Zollanmeldung
  • Möglichkeit automatischer Buchung von Zoll- und EUSt-Kosten
  • Vorbelegung aus Stammdaten
  • Plausibilitätsprüfungen zur Vermeidung von Fehlern